WPU II Soziales und Gesundheit

WPU II – Soziales und Gesundheit 9./10. Klasse

9. Klasse:

In diesem Kurs geht es, grundlegende Kenntnisse im Bereich Gesundheit (bewegung und Ernährung) zu erlangen. Des Weiteren erproben sich die Schülerinnen und Schüler darin, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, indem sie eine Kursstunde eigenständig vorbereiten und diese dann mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern durchführen. Meistens wählen die Schülerinnen und Schüler ein Thema aus dem Bereich ihrer Hobbys, da sie sich in diesem Bereich sehr kompetent fühlen.

Seit dem vergangenen Schuljahr ist die Arbeit mit unseren DaZ-Schülerinnen und -Schülern hinzugekommen. Die Kursteilnehmer des WPU erarbeiten kleine Übungen zum Spracherwerb und erproben diese dann im gemeinsamen Unterricht.

10. Klasse:

In diesem Kurs geht es ausschließlich um die Betreuung der OGTS. Wir bieten im Bereich der OGTS in vier Tagen in der Woche eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung an. Mit Frau Kasper haben wir dort eine hauptamtliche Mitarbeiterin, die die Hausaufgabenbetreuung durchführt. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse unterstützen die Kinder in der Hausaufgabenbetreuung (jeweils zwei Stunden pro Woche), sie helfen bei den Aufgaben, bei den Vokabelübungen, beim Lernen der Vokabeln, üben mit den Kindern für eine Klassenarbeit und spielen mit ihnen, wenn eine Aufgabe erledigt ist.