Schwimmkurse für geflüchtete Mädchen

Schwimmkurse für geflüchtete Mädchen

Groß war die Freude beim DaZ-Lehrer Fabio de Nicolo, dem Schulleiter der Gemeinschaftsschule Husum Nord Dieter Boe und der Lehrkraft Asta Carstensen, die die Verbindung hergestellt hatte, über die großzügige Spende der Johannisloge. Die Übergabe der Spende durch den Logenmeister und den Sekretär der Loge am 07.07.2017 erfolgte beim Messe- und Kongresszentrum in Husum.

Die gespendeten 1000 Euro werden dringend benötigt für Schwimmkurse, die sich geflüchtete Schülerinnen, die jetzt die Gemeinschaftsschule Husum Nord besuchen, so sehr gewünscht hatten. Gerade die geflüchteten Mädchen müssen in jeder Beziehung gestärkt werden. Die Mädchenschwimmkurse werden nach den Sommerferien im Husumer Schwimmbad stattfinden. Der Schulleiter bedankte sich im Namen der zukünftigen Schwimmerinnen.