Regionaler Vorlesewettbewerb

Sarah Filipiak wird Nordfrieslands beste Vorleserin

Aus dem sechsten Jahrgang konnte unsere GSN die beste Vorleserin des Kreises Nordfriesland stellen. Sarah setzte sich gegen zwölf andere Schulsieger im Regionalentscheid durch. Die Jury hatte es in den zwei Durchgängen nicht leicht. Das Publikum zeigte sich begeistert. Der Text des zweiten Durchgangs war den letzten acht Schülerinnen und Schüler unbekannt und beinhaltete auch einige Lesehürden. Sarah konnte sich jedoch durchsetzen. Daraufhin erhielt sie eine Urkunde und einen Buchpreis. Des Weiteren wird Sarah Nordfriesland im Bezirksentscheid vertreten. Bei einem weiteren Sieg würde das Bundesfinale in Berlin winken. Die GSN wünscht Sarah  jetzt schon viel Spaß und Erfolg!