Mathematikum 2017

Mathe-Asse auf großer Fahrt
Unter dem Motto „Ist dein Alltag berechenbar“ riefen die Stiftung Rechnen und der
Ernst-Klett-Verlag gemeinsam mit Schirmherr und YouTube-Star DorFuchs zum ersten Onlinerechentag auf. Auch die Mathe Olympisch-Kurse der Klassen 6 und 7 der Gemeinschaftsschule Husum Nord entwickelten knifflige Matheaufgaben aus ihrem Alltag. Im Rahmen der Preisvergabe, die die Schüler per Livestream direkt im Klassenzimmer verfolgen konnten, wurden sie mit einem Sonderpreis der Jury geehrt.
Sie konnten die Jury durch ihr Engagement und die Vielzahl der eingereichten Matheaufgaben, die sehr knifflig und spannend waren, überzeugen.
Am 14.07.2017 konnten die 32 Schülerinnen und Schüler ihren Preis, einen Besuch im Mathematikum in Gießen, endlich einlösen. Im ersten mathematischen Mitmachmuseum, das 2002 eröffnet wurde, hatten sie die Möglichkeit an 170 Experimenten mathematische Phänomene auf spielerische Weise zu erfahren. Aufgrund der weiten Anreise von 650km wurde der Preis  um eine Übernachtung in der Jugendherberge Gießen erweitert.
Dieser Ausflug setzte ein mathematisches Highlight zum Ende des Schuljahres für die Mathe-Asse der Gemeinschaftsschule Husum Nord.

IMG_0807
IMG_0846
IMG_0909
IMG_0925
IMG_0876
IMG_0872